Home  Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag

Internationaler Museumstag 2019
Sonntag, 19. Mai 2019

Der Internationale Museumstag wird jährlich vom Internationalen Museumsrat ICOM ausgerufen und findet im Jahr 2019 bereits zum 42. Mal statt.
Der Aktionstag steht dabei jährlich unter einem wechselnden Motto, dieses Jahr "Museen - Zukunft lebendiger Traditionen". Ein Auszug aus dem Angebot der Münchner Museen ist unten aufgeführt, das komplette Programm des Internationalen Museumstages finden Sie hier:


Alpines Museum
"Hands on History". Geschichte zum Anfassen
10:00
Inklusive Führungen und freier Eintritt ins Museum.

Archiv Geiger
Themenführung durch die ehemaligen Atelierräume von Rupprecht Geiger
14:00 - 15:30
Das Archiv Geiger beleuchtet sich selbst als Institution, seine Arbeit und seine Aufgabe für die Gesellschaft. Was genau hat sich der Künstler für seinen Nachlass gewünscht? Wie können wir entsprechend sorgsam damit umgehen? Wie können wir das Bild rund um den Künstler in der Öffentlichkeit pflegen?
Parallel zur Erwachsenenführung findet eine Kinderführung statt. Hier ist ebenfalls eine Anmeldung erbeten unter info (at) archiv-geiger.de oder 089-72779653.


Archiv Geiger
Für Kinder
Abenteuer im Archiv Geiger mit NEON, der Maus.....Kennt ihr NEON - die Maus?
14:00 - 15:30
Sie wohnt im Archiv und erlebt dort sehr verrückte Sachen. Gemeinsam hört Ihr ihre Geschichte, entdeckt ihr Zuhause und erfindet neue Abenteuer für die Maus und ihre Freunde. Diese gestaltet Ihr dann als Collagen-Bild, Comic oder kurze Geschichte.
Für Kinder von 6 bis 12 Jahren
Anmeldung erbeten unter schatzsuche (at) kuki-muenchen.de oder Tel. 089/36108171

BMW Museum
Expertentalks anlässlich des Internationalen Museumstags
11:00  / Vortag
12:00 / Vortag
13:00 / Vortag
14:00 / Vortag
15:00 / Vortag
Zirka 10 Minuten Vortrag zur Exponaten Rund um das Thema "100 Jahre Rekorde und Siege". Vorträge jeweils zur vollen Stunde von 11:00 bis 16:00 Uhr.
11 Uhr: BMW 700 – Aus der Krise an die Spitze.
12 Uhr: Ernst Jakob Henne – 90 Jahre Geschwindigkeitsrekorde auf 2 Rädern.
13 Uhr: BMW Vision Efficient Dynamics – Das spektakuläre Concept Car zum i8.
14 Uhr: BMW M1 – 40 Jahre ProCar-Rennen.
15 Uhr: BMW Rennmotorräder – Siege und Legenden.

BMW Museum
Führungen durch die Wechselausstellung BMW i - Visionary Mobility
12:30
16:30
Anmeldung ausschließlich vor Ort möglich.
Anlässlich des Internationalen Museustags bieten wir zusätzlich zwei gratis Führungen durch unsere Wechselausstellung BMW i - Visionary Mobility an.

BMW Museum
Für Kinder
Ausstellungs-Quiz für die kleinen Besucher des BMW Museums
Anlässlich des Internationalen Museumstags führt ein Quiz die kleinen Besucher durch die ganze Ausstellung. Dabei können Sie zusätzlich an der Verlosung für zwei Plätze für Nachts im Museum teilnehmen.

FC Bayern Erlebniswelt
Die Gründungsmitglieder des FC Bayern München
11:00 - 11:45
12:00 - 12:45
14:00 - 14:45

Anlässlich des Internationalen Museumstags 2018 finden Sonderführungen zum Konzept, der Entstehung und der Umsetzung der FC Bayern Erlebniswelt statt.
Das Programm ist im Eintrittspreis inkludiert.


Deutsches Museum
Kinderführung "Von Ruderknechten und Pulveraffen"
10:00
13:00

Führung für Kinder durch die Ausstellung "Schifffahrt" - auf den Spuren von Seefahrern, Piraten und Tiefseetauchern.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Treffpunkt: Eingangshalle

Deutsches Museum
Führung "Unterwegs in den Tiefen des Ozeans"
11:00
15:00

Führung durch die Ausstellung "Meeresforschung".
Treffpunkt Führungen: Eingangshalle (hinten links).

Deutsches Museum
Vorführung: Siemens-Studio für elektronische Musik
11:15
Vorführung des Siemens-Studios im Bereich Musikautomaten.
Eine Anmeldung ist nicht nötig.
 
Deutsches Museum - Verkehrszentrum
Das Motorrad: Geschichte auf zwei Rädern
11:00 - 12:30
Transportmittel, Rennmaschine, Lifestyleaccessoire – im Laufe seiner wechselvollen Geschichte übernimmt das Motorrad unterschiedliche Funktionen. Die Führung legt den Fokus auf technische und gesellschaftliche Faktoren, die seine Entwicklung prägten.
Der Rundgang durch die drei Messehallen bietet einen kompakten Querschnitt der Sammlung und stoppt an Highlights wie der Megola mit Fünfzylinder-Sternmotor, der revolutionären Honda CB 750 Four, oder der BMW--Weltrekordmaschine von 1935.

Infopoint Museen & Schlösser in Bayern / Münchner Kaiserburg
Wittelsbach und Italien - Italienische Spaziergänge im Alten Hof mit Daniela Crescenzio
11:30 - 13:00
14:30 - 16:00

Schon Otto I., erster Wittelsbacher Pfalzgraf Münchens, erhielt 1180 die Siedlung an der Isar als Dank Kaiser Barbarossas ua für seine Eroberung der Veroneser Klause. Erkunden Sie weitere Verbindungen zwischen München und Italien vom Affenturm im Alten Hof bis in die Ausstellung Münchner Kaiserburg!
Durchführende/r: Daniela Crescenzio steht für Italienische Spaziergänge®. Auf Ihrer Suche nach den Beziehungen zwischen Deutschland und Italien hat sie viele interessante historische Persönlichkeiten und Geschichten in Archiven und der Literatur gefunden und vermittelt sie menschlich und humorvoll.
Anmeldung erforderlich: 1,5 stündige Führung mit begrenzter Teilnehmerzahl.
Ab 11.05.2019 kann man sich persönlich, per Telefon (089-210140-50) oder per E-Mail (infopoint (at) museen-in-bayern.de) anmelden. Die Anmeldung ist erst gültig, wenn Ihnen Ihre Teilnahme vom Infopoint-Team bestätigt wurde.

Infopoint Museen & Schlösser in Bayern / Münchner Kaiserburg
Europa auf der Spur. Eine Forscher- und Entdeckerreise für Kinder und Familien durch München
11:00 - 17:00
Wie kommt Julia, die Freundin von Romeo aus Florenz nach München, was haben die Musiker und Sänger Orlando die Lasso und Michael Jackson gemeinsam? Warum steht in München ein Stück der Berliner Mauer? Spannende Fragen, Entdeckungen und Überraschungen gibt es beim Forscherspiel "Europa auf der Spur".
Zwischen 11 und 16 Uhr (jeweils zur vollen Stunde) gibt es geführte Familien-Touren in Zusammenarbeit mit Kultur & Spielraum e.V., einige wichtige Personen, die im Spiel vorkommen, sind an diesem Tag sogar persönlich anzutreffen.
Treffpunkt ist im Alten Hof.
In den Räumen des Infopoints gibt es zudem eine Mal- und Piktogrammwerkstatt.

Jüdisches Museum München
Rundgänge durch die Dauerausstellung „Stimmen_Orte_Zeiten“
11:00 - 12:00
12:30 - 13:30
15:00 - 16:00

Einblicke in die Münchner Kultur- und Stadtgeschichte — aus einer jüdischen Perspektive. In sieben Installationen eröffnen Stimmen von Zeitzeugen, Objekte, Fotos Videos oder Comicstrips neue Sichtweisen. Sie vermitteln Grundlagen jüdischer Identitäten und zeigen ihre Geschichte bis in die Gegenwart.

Jüdisches Museum München 
für Kinder
Koscher oder vegetarisch? Religiöse und andere Speisegesetze
14:00 - 15:00
Im Judentum sind manche Lebensmittel ganz verboten, andere nur manchmal und an einigen Tagen wird sogar gefastet. Ganz schön kompliziert! Ausgehend von den jüdischen Speisegeboten nähern wir uns spielerisch der Frage: Was essen wir und warum?
Anmeldung erbeten unter Tel.: 089 233 29402 oder Email: fuehrungen.jmm (at) muenchen.de

Museum Fünf Kontinente
Der Tag an dem die Hühner Urlaub hatten
Für Kinder
15:00
Zum Internationalen Museumstag laden wir alle Kinder ab 3 Jahren mit ihren Familien zum Kuck und Lausch Theater ein. Ein Hörspiel erzählt vom „Tag an dem die Hühner Urlaub hatten“ und eine Puppenspielerin begleitet die Geschichte wie ein lebendiges Bilderbuch. So macht das Zuhören richtig Spaß!
Durchführende/r: Kuck und Lausch Theater
Alle Hühner machen Urlaub. Nur die Henne Kornelia ist daheim geblieben, um Eier zu legen. Da taucht plötzlich ein Fremder auf. Der Zugvogel Sami, ein Wiedehopf. Kornelia ist zunächst ziemlich misstrauisch aber am Ende eines turbulenten Tages sind Sami und Kornelia Freunde geworden.

Münchner Stadtmuseum
Arabisch-sprachige Führung zu "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln"
10:00 - 11:30
Seit September 2018 ergänzen 15 neue Module der Ausstellung "Migration bewegt die Stadt" die Dauerausstellung „Typisch München!“ um die Perspektive der Migrationsgeschichte. Imen Belajouza, Mitglied des Münchner Forum für Islam, stellt in arabischer Sprache ihren Blick auf die Stadtgeschichte vor.
Die Führung findet in arabischer Sprache statt!

Münchner Stadtmuseum
Für Kinder
Hört! Hört! - Schlitztrommel, Xylonator und Co.
11:00 - 13:30
Musik zum Anfassen und Ausprobieren oder einfach zum Zuhören! Ein Rundgang für Familien durch die Sammlung Musik und dem SOUNDLAB.1 mit unbekannten und bekannten Musikinstrumenten.

Münchner Stadtmuseum
Kroatische Führung zu "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln"
12:00 - 13:30
Seit September 2018 ergänzen 15 neue Module der Ausstellung "Migration bewegt die Stadt" die Dauerausstellung „Typisch München!“ um die Perspektive der Migrationsgeschichte. Die Migrationshistorikerin Karolina Novinscak-Kölker stellt in kroatischer Sprache ihren Blick auf die Stadtgeschichte vor.
Die Führung findet in kroatischer Sprache statt.

Münchner Stadtmuseum
Jugendstil skurril. Carl Strathmann
14:00 - 15:30
Jugendstil skurril-bizarr-fantastisch. Wir laden euch ein zu einem spielerischen Parcours in die Welt des Carl Strathmann! Gemeinsam entdecken wir bizarre Landschaften und märchenhafte Geschichten in den Bildern des Münchner Malers und werden auch selbst aktiv!
Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren.

Münchner Stadtmuseum
Italienische Führung zu "Migration bewegt die Stadt. Perspektiven wechseln"
16:00 - 17:30
Seit September 2018 ergänzen 15 neue Module der Ausstellung "Migration bewegt die Stadt" die Dauerausstellung „Typisch München!“ um die Perspektive der Migrationsgeschichte. Die Sprachwissenschaftlerin Sara Ingrosso stellt in italienischer Sprache ihren Blick auf die Stadtgeschichte vor.
Die Führung findet in italienischer Sprache statt.

NS-Dokumentationszentrum
Social Media:#asknsdoku
11:00 - 14:00
Der Besuch unserer Ausstellung soll zum Nachdenken anregen und Anknüpfungspunkte für Fragen und Diskussionen bieten. Am internationalen Museumstag können die Besucher*innen des NS-Dokumentationszentrums über den Twitter Hashtag #asknsdoku direkt mit Historiker*innen des Hauses in Kontakt treten.

NS-Dokumentationszentrum
Dialogischer Rundgang mit Ernst Grube
14:00
Im dialogischen Austausch und anhand ausgewählter Stationen der Dauerausstellung „München und der Nationalsozialismus“ wird die Familiengeschichte des Münchner Zeitzeugen Ernst Grube nachgezeichnet. Ernst Grube wird dabei von seinen Erinnerungen berichten und für Fragen zur Verfügung stehen.
Anmeldung erforderlich: veranstaltungen.nsdoku (at) muenchen.de
Durchführende/r: Felizitas Raith

NS-Dokumentationszentrum
"Mein Flugblatt“ – Workshop für Grundschüler (4. Klasse)
15:00 - 17:00
Anhand historischer Beispiele werden Themen der eigenen Lebenswelt wie Gruppenzugehörigkeit oder Ausgrenzung altersgemäß diskutiert. Aus dieser Reflexion gestalten die Teilnehmenden Flugblätter mit eigenen Forderungen für eine offene Gesellschaft.
Anmeldung erforderlich: veranstaltungen.nsdoku (at) muenchen.de

Pinakothek der Moderne
Hörführung zum Internationalen Museumstag: Forum und Kathedrale. Die Architektur der Pinakothek der Moderne
12:00 bis 13:00
Als der erste und bis heute einzige Bauabschnitt der Pinakothek der Moderne 2002 eröffnet wurde, sprach neben vielen Kritikern auch der Architekt von einem Bau, der wie eine Kathedrale ein Sinnbild für eine höhere Ordnung darstelle. Zugleich sei dieser Bau jedoch radikal der Öffentlichkeit verpflichtet, ein Forum für Alle. Was ist damit gemeint? Der Rundgang führt uns zu hör- und tastbaren Punkten in der Pinakothek der Moderne, die eindrücklich dieses Baukonzept vermitteln. Zugleich werden auch problematische Stellen besprochen. Das Angebot richtet sich speziell, aber nicht nur an sehbehinderte oder blinde Menschen.
Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung unter programm (at) pinakothek.de oder T 089 23805-198
Restplätze ggf. vorhanden.

Pinakothek der Moderne 
"Mindful - gemeinsam achtsam durchs Museum" | Togetthere_Xperience Molekül. Zum Internationalen Museumstag
13:00 bis 16:00
Wir laden alle Menschen ein, sich durch gemeinsames Erleben von Kunst und Design mit dem in Kultur und Gesellschaft relevanten Thema „Achtsamkeit“ auseinanderzusetzen. Die Ausstellung „Raoul de Keyser. Oeuvre“ ist Ausgangspunkt für verschiedene partizipative und performative Programmeinheiten, die sich zusammen mit den BesucherInnen auf das ganze Haus ausweiten. Eine abschließende Gesprächsrunde mit KünstlerInnen, KuratorInnen, KunstvermittlerInnen und speziell eingeladenen SprecherInnen lädt zum Austausch und Diskurs ein
Ohne Anmeldung – Einstieg jederzeit möglich.

Pinakothek der Moderne
Kinder können Kunst... | Museum. Zum Internationalen Museumstag
13:00 bis 17:00
Jeden Sonntag ist Familientag in der Pinakothek der Moderne. Kinder ab fünf Jahren können in kleinen Gruppen gemeinsam zeichnen, malen und basteln - und das ohne Anmeldung, solange Plätze frei sind. Inspiriert werden sie von Themen der Kunst und des Design im Museum. Ein Team erfahrener Vermittlerinnen und Vermittler begleitet sie und bietet Führungen in die Ausstellungen an.
Pinakothek der Moderne, Rotunde 2. Obergeschoß
Für Kinder von 5 bis 12 Jahren
Einstieg jederzeit möglich | keine Anmeldung erforderlich | letzter Einlass: 16 Uhr
Begrenzte Anzahl von Teilnahmeplätzen | Die Teilnahme ist auf maximal zwei Stunden begrenzt.
Für eine kleine Verschnaufpause zwischendurch können Sie Ihren Kindern gerne eine Kleinigkeit zu essen oder zu trinken mitgeben.

Pinakothek der Moderne
Führung "aus erster Hand" zum Internationalen Museumstag | REFLEX BAUHAUS 40 OBJECTS – 5 CONVERSATIONS. Für hörende und gehörlose Menschen
14:00 bis 15:00
In der Reihe „Aus erster Hand“ führen Sie die Spezialistinnen und Spezialisten aus Kunst-, Designgeschichte und Restaurierung, die täglich mit den Kunstwerken der Sammlungen arbeiten, sie erforschen und erhalten.
Museumsinformation | Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung und Erhalt der Teilnahmemarke ab 30 Minuten vor Beginn an der Information

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Vortrag/ Lesung: Naga – Stadt in der Steppe
10:15
Seit 2013 leitet das Ägyptische-Museum ein Grabungs-Projekt in der meroitischen Königsstadt Naga, nordöstlich von Khartum, der Hauptstadt der Republik Sudan.
Durchführende/r: Prof. Dr. Dietrich Wildung.

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Highlights des Ägyptischen Museums
11:00
Die Führung bietet einen kompakten Überblick über Architektur, Museumskonzept und die wichtigsten Objekte aus 3000 Jahren altägyptischer Geschichte.

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Für Kinder
Der goldene Pharao - Die Entdeckung des Grabes von Tutanchamun
12:00
Der Vortrag gibt einen Einblick in die spannende Entdeckungsgeschichte des Grabes von Tutanchamun.
Der Vortrag ist für Familien / Eltern mit Kindern

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Hinuntersteigen zum Licht
13:00
Der Vortrag stellt das Konzept des Museumsneubaus dar, der im Jahr 2013 eröffnet wurde.
Mit Dr. Sylvia Schoske, Ltd. Direktorin

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Für Kinder
Geheimnisvolle Hieroglyphen - Die Schrift der alten Ägypter
14:00 - 16:00
Das Werkstattprogramm für Familien zeigt, wie die Hieroglyphen zu lesen sind. Jeder darf sich selbst als altägyptischer Schreiber versuchen und Hieroglyphen auf echtem Papyrus ausprobieren.

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Führung
Brot und Bier - Essen und Trinken im alten Ägypten
15:00 - 16:00
Die Führung bietet einen Einblick in das Nahrungsangebot der alten Ägypter und zeigt, wie das Brauen von Bier funktionierte. Am Ende der Führung darf nachgebrautes ägyptisches Bier verkostet werden.

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Altägypten entdecken
16:00
Übebrlicksführung für Kinder und Eltern zu 3000 Jahren ägyptischer Geschichte

Staatliches Museum Ägyptischer Kunst
Tradition und Innovation - Die altägyptische Kunst
17:00
Inklusive Führung mit Gebärdendolmetscher für Hörgeschädigte und alle anderen Interessierten.

Valentin Karlstadt Musäum
Karl Valentin, Liesl Karlstadt und die Volkssänger
14:00 - 15:00
Die Führung gibt einen umfassenden Einblick in Leben und Werk des Universalgenies Karl Valentin - dies immer in wechselseitigem Bezug zu seiner ebenbürtigen Partnerin Liesl Karlstadt. Sie zeigt auch das Entstehen der Volkssängerkultur, aus der die beiden Ausnahmekünstler hervortreten konnten



Abb.: Logo des Internationalen Museumstags 2019.


zurück zur Startseite

Veranstaltungskalender

< Mai - 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 31