Home  Museen A-Z  Deutsches Museum - Verkehrszentrum

Deutsches Museum - Verkehrszentrum

Außenansicht des Verkehrszentrums, Foto: Deutsches Museum

Blick in die Halle 3, Foto: Deutsches Musem

Blick in die Halle 2 Reisen, Foto: Deutsches Museum

Technik

Kontakt

Am Bavariapark 5
80339 München

089/500806-762
http://www.deutsches-museum.de/verkehrszentrum
verkehrszentrum@deutsches-museum.de

Öffnungszeiten

tägl. 9.00-17.00; an Vortragsabenden bleibt die Halle III bis 20.00 geöffnet
eingeschränkt zugänglich

Das Verkehrszentrum des Deutschen Museums bietet eine einzigartige Ausstellung zur Geschichte und Gegenwart von Verkehr und Mobilität am Beispiel des Landverkehrs.
Die Sammlung der Landverkehrsexponate präsentiert sich auf der Münchner Theresienhöhe in drei themenorientierten Hallen: „Stadtverkehr“, „Reisen“ und „Mobilität und Technik“.
Im Mittelpunkt der Halle I „Stadtverkehr“ stehen innerstädtische Transportsysteme, Verkehrsbauten und Sicherheit. Die Schausammlung wird in Form einer Straßeninszenierung präsentiert, die von der Gegenwart in die Zeit um 1900 zurückführt.
Halle II vollzieht die Geschichte des Reisens anhand der Entwicklung von Reiseverkehrsmitteln zu Lande nach – von der Kutsche über den Salonwagen bis hin zum Wohnmobil. Der Schwerpunkt liegt auf dem 19. und 20. Jahrhundert, als die großen Massenverkehrsmittel entstanden.
Unter dem Motto „Mobilität und Technik“ erzählt Halle III von der Lust an der Bewegung und den vielen technischen Hilfsmitteln, die sich die Menschen geschaffen haben, um die Fortbewegung leichter und schneller zu machen. Zu sehen sind u.a. so bedeutende Exponate wie der erste Benz Motorwagen, der Rumpler Tropfenwagen, die Dampflokomotive Puffing Billy oder das BMW-Weltrekordmotorrad aus dem Jahr 1935.

Die drei historischen Messehallen auf der Münchner Theresienhöhe, heute die Gebäude des Verkehrszentrums, wurden 1907 von Wilhelm Bertsch entworfen und ein Jahr später als Ausstellungshallen eröffnet. Die Gebäude stehen für den Beginn der "Messestadt München" und damit für ein wichtiges Kapitel in der Sozial- und Wirtschaftgeschichte der Stadt. Außerdem sind sie ein eindrucksvolles Beispiel für die innovative Bautechnik um 1900, wie sich am Eisenbetonbau von Halle III ablesen lässt.
Das Thema Verkehr hat in den Messehallen eine lange Tradition. Bereits 1925 präsentierte die erste "Deutsche Verkehrsausstellung" den Stand der damals aktuellen Verkehrstechnik. Aussteller aus Deutschland und Österreich präsentierten auf knapp 29 000 qm neueste Entwicklungen auf allen Gebieten des Verkehrs. Wahrzeichen der Verkehrsausstellung war ein 41 m hoher Aussichts- und Leuchtturm, der einen herrlichen Blick auf die Alpen bot.
Für die Deutsche Verkehrsausstellung von 1953 gründete sich als Träger und Veranstalter ein eigener Verein. Bund, Land und Stadt genehmigten jeweils einen Zuschuss von 333.000 DM. Neben zwei neuen Ausstellungshallen entstand u.a. auch eine Kongresshalle mit 850 Sitzplätzen; als einer der wenigen Bauten der 1950er-Jahre, die unverändert geblieben sind, steht sie heute unter Denkmalschutz.

07.04.19 15:00
Verkehrszentrum

Lesungen der Lesefüchse. Lesung für Kinder


Die Lesefüchse gehen auf Reisen im Verkehrszentrum! Kommst du mit? Dann begib dich inmitten von Bussen, Bahnen und Automobilen auf eine abenteuerliche Fantasiereise. Du kannst spannenden Geschichte lauschen, die von den Lesefüchsen vorgelesen werden

 



Veranstaltungstyp: Lesung

Halle II, Mitropa Wagen

Für Kinder von vier bis sechs Jahren

Sprache: deutsch

09.04.19 13:00
Verkehrszentrum

Zivilcourage-Kurs. Mit Herz und Verstand handeln


Wie helfe ich mir selbst? Wie helfe ich anderen? Vermittelt werden leicht erlernbare Tipps zur Selbstbehauptung und Zivilcourage. Auch Hinweise zum Umgang mit Rettungs- und Hilfeeinrichtungen im öffentlichen Raum, z.B. Defibrillator, Notrufeinrichtungen in U- und S-Bahnen werden gegeben.

 

Fahrgäste in den Verkehrsmitteln des Münchner Verkehrs- und Tarifverbundes fahren sicher. Aber dennoch gibt es manchmal Situationen in denen Zivilcourage gefragt ist. Wie man kritische Begebenheiten vermeiden oder im Notfall richtig reagieren kann vermitteln erfahrene Einsatzkräfte.

 

Das Polizeipräsidium München, die Bundespolizeiinspektion München und die Aktion Münchner Fahrgäste veranstalten dieses Verhaltenstraining für Fahrgäste.

 



Veranstaltungstyp: Sonstiges

 

Sprache: deutsch

www.fahrgaeste.de
15.04.19 14:30
Verkehrszentrum

Vom Hochrad zum Laufrad - Das Fahrrad früher und heute


Fahrradfahren will gelernt sein! Wie kommt man zum Beispiel auf ein Hochrad? Und warum ist Hochrad fahren gefährlich? Die Führung erklärt Euch, was die Tücken des Radfahrens auf den ersten Rädern waren, warum Gummireifen bequem sind und wie ein gutes Fahrrad heute aussieht. Bei der Kinderführung hören die Kinder spannende Geschichten zu den verschiedensten Verkehrsmitteln. Dabei erfahren sie noch allerhand Interessantes zur Geschichte des Straßen- und Schienenverkehrs! Fragen erwünscht!

 

 



Veranstaltungstyp: Themenführung

Treffpunkt: Eingangsbereich bei den Kassen.

Alter: Für Kinder von 6 bis 12 Jahren.

Sprache: deutsch

16.04.19 14:30
Verkehrszentrum

Alles Einsteigen: Trambahn Geschichte udn Geschichten


Straßenbahnen kennen die meisten. Aber, wusstet ihr, dass die ersten Straßenbahnen von Pferden gezogen wurden oder dass Straßenbahnfahrer früher aussteigen mussten, um wieder zu Strom zu kommen?

Die Führung erzählt vom "Stangerlwagen" und der "Trambahnschienenritzenreinigerin". Sie berichtet, wie aus der Pferdebahn die elektrische Tram wurde - und das alles in den originalen Straßenbahnwagen des Museums.

Wie wurde die Pferde-Tram zur elektrischen Straßenbahn?

Welche Aufgaben hatte eine Trambahnschienenritzenreinigerin?

 

Bei der Kinderführung hört Ihr spannende Geschichten zu den verschiedensten Verkehrsmitteln. Dabei erfahrt ihr noch allerhand Interessantes zur Geschichte des Straßen- und Schienenverkehrs! Fragen erwünscht!

 



Veranstaltungstyp: Themenführung

Treffpunkt: MAN-Lkw in Halle I

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren

Sprache: deutsch

17.04.19 14:00
Verkehrszentrum

Seniorenführung: Der Geschichte der Eisenbahn auf der Spur


Die Führung zeichnet die historische Entwicklung der Eisenbahn in Deutschland nach, von der ersten Fahrt von Nürnberg nach Fürth 1835, bis hin zum heutigen Hochgeschwindigkeitsverkehr.

Dr. Lukas Breitwieser, Wissenschaftlicher Mitarbeiter Landverkehrsabteilung

 

 



Veranstaltungstyp: Themenführung

 

Sprache: deutsch

25.04.19 14:30
Verkehrszentrum

Benz, Daimler & Co. – Wie das Auto laufen lernte


Als das erste "Auto" auf der Straße fuhr, hielten die Leute es für Hexenwerk und liefen vor Schreck davon. Es sah auch nicht aus wie die Autos, die wir kennen. Die Führung erzählt, was das erste Automobil mit dem Fahrrad gemeinsam hatte, welche Bauteile das Automobil von der Kutsche übernahm und wie man heute ein Auto für die Zukunft bauen würde. Bei der Kinderführung hören die Kinder spannende Geschichten zu den verschiedensten Verkehrsmitteln. Dabei erfahren Sie noch allerhand Interessantes zur Geschichte des Straßen- und Schienenverkehrs!

 

 



Veranstaltungstyp: Themenführung

Für Kinder von 6-12 Jahren.

Sprache: deutsch

26.04.19 12:00
Verkehrszentrum

Fahr mit der Sonne! Workshop "Baue dein Solarmobil"


Aus einfachen Bauteilen kann hier unter Anleitung ein Modellfahrzeug gebaut und gestaltet werden. Das Besondere daran: Die Fahrzeuge sind solarbetrieben, das heißt sie fahren mit Sonnenlicht. Ob Geländeauto oder Rennwagen, bei einem Wettrennen zeigt sich welches Fahrzeug das schnellste ist. Alle Fahrzeuge können gegen eine Materialgebühr mit nach Hause genommen werden.

 

In Kooperation mit dem Kinder- und Jugendmuseum München

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Workshop

für Kinder ab 8 Jahren

Anmeldung erforderlich

Eltern willkommen, Dauer ca. 90 Minuten

Weitere Informationen beim Kinder- und Jugendmuseum München

Sprache: deutsch

E-Mail
26.04.19 12:00
Verkehrszentrum

Fahr mit der Sonne Workshop "Solarmobil"


Aus einfachen Bauteilen kann hier unter Anleitung ein Modellfahrzeug gebaut und gestaltet werden. Das Besondere daran: die Fahrzeuge sind solarbetrieben, das heißt, sie fahren mit Sonnenlicht. Ob Geländeauto oder Rennwagen, bei einem Wettrennen zeigt sich, welches Fahrzeug das schnellste ist. Für Kinder ab 8 Jahren Alle Fahrzeuge können gegen eine Materialgebühr mit nach Hause genommen werden.

Eltern willkommen.

Eine Kooperation mit dem Kindermuseums München

 



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

E-Mail
26.04.19 14:00
Verkehrszentrum

Fahr mit der Sonne! Workshop "Baue dein Solarmobil"


Aus einfachen Bauteilen kann hier unter Anleitung ein Modellfahrzeug gebaut und gestaltet werden. Das Besondere daran: Die Fahrzeuge sind solarbetrieben, das heißt sie fahren mit Sonnenlicht. Ob Geländeauto oder Rennwagen, bei einem Wettrennen zeigt sich welches Fahrzeug das schnellste ist. Alle Fahrzeuge können gegen eine Materialgebühr mit nach Hause genommen werden.

 

In Kooperation mit dem Kinder- und Jugendmuseum München

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



Veranstaltungstyp: Workshop

für Kinder ab 8 Jahren

Anmeldung erforderlich

Eltern willkommen, Dauer ca. 90 Minuten

Weitere Informationen beim Kinder- und Jugendmuseum München

Sprache: deutsch

E-Mail
26.04.19 14:30
Verkehrszentrum

Fahr mit der Sonne Workshop "Solarmobil"


Aus einfachen Bauteilen kann hier unter Anleitung ein Modellfahrzeug gebaut und gestaltet werden. Das Besondere daran: die Fahrzeuge sind solarbetrieben, das heißt, sie fahren mit Sonnenlicht. Ob Geländeauto oder Rennwagen, bei einem Wettrennen zeigt sich, welches Fahrzeug das schnellste ist. Für Kinder ab 8 Jahren Alle Fahrzeuge können gegen eine Materialgebühr mit nach Hause genommen werden.

Eltern willkommen.

Eine Kooperation mit dem Kindermuseums München

 



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

 

Sprache: deutsch

E-Mail
Angebote des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ)
Familien- und Ferienaktionen, Geburtstage für Kinder und Jugendliche im Museum, Veröffentlichungen, Programme für Klassen aller Schularten und Jahrgangsstufen und Kindertagesstätten, Fortbildungen

Veranstaltungskalender

< - 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31