Home  Museen A-Z  Museum Mensch und Natur

Museum Mensch und Natur

Außenansicht des Museums Mensch und Natur

Afrika-Diorama in der Abteilung „Zum Fressen gern“

Dimetrodon – ein früher Saurier aus dem Perm (etwa 250 Mio Jahre vor heute)

Ein Fluoritkristall in der „Bunten Welt der Minerale“

Modell der DNA-Doppelhelix in der Abteilung „GenWelten“

Blick in die Abteilung „Nerven und Gehirn“

Etwa 50 Mio Jahre altes versteinertes Urpferdchen aus der Grube Messel bei Darmstadt

Braunbär JJ1 alias „Bruno“

Natur

Kontakt

Schloss Nymphenburg
80638 München

089/1795890
http://www.musmn.de
museum@musmn.de

Öffnungszeiten

Di., Mi., Fr. 9.00-17.00, Do. 9.00-20.00, Sa., So. u. Feiert. 10.00-18.00
voll zugänglich

Naturkunde als Erlebnis lautet das Motto des Museums Mensch und Natur, das lebendige Wissensvermittlung für Besucher jeden Alters bietet. Eindrucksvolle Originalexponate, naturgetreue Nachbildungen und viele interaktive Stationen erlauben spannende Einblicke in die Geschichte unserer Erde und des Lebens, aber auch in die Natur des Menschen als Teil und als Gestalter seiner Umwelt.
So kann man Aufbau und Dynamik der Erde verfolgen, die farbenfrohe und faszinierende Welt der Minerale bestaunen oder der Evolution des Lebens von den frühesten Anfängen bis zur Entstehung des Menschen nachspüren. Natürlich fehlen dabei auch die Dinosaurier nicht. Weitere Schwerpunkte der Präsentation bilden die Funktionsweise unseres Gehirns, die Genetik sowie die Ernährung von Mensch und Tier. Besonders beliebt ist die „Spielerische Naturkunde – nicht nur für Kinder“. Hier kann der Besucher auf unterhaltsame Weise Fragen aus dem Tier- und Pflanzenreich nachgehen. Seit 2008 hat auch Braunbär "Bruno" alias JJ1 eine eigene Ausstellung, die zeigt, wie er 2006 wochenlang Bayern in Atem hielt. Ergänzt wird das Angebot durch regelmäßige Sonderausstellungen und ein breites museumspädagogisches Programm.

Das 1990 eröffnete Museum Mensch und Natur ist das zentrale Ausstellungsforum der Staatlichen Naturwissenschaftlichen Sammlungen Bayerns (SNSB). Die vom Museum genutzten Räume in einem Seitentrakt des Nymphenburger Schlosses wurden in den 1930er-Jahren erbaut, um das vom NSDAP-Funktionär Christian Weber geplante Deutsche Jagdmuseum aufzunehmen. Nach dem Krieg wurde hier die Zoologische Staatssammlung untergebracht, die 1985 einen Neubau in Obermenzing bezog. Danach wurde das Gebäude umgebaut und 1990 als Museum Mensch und Natur mit einer Ausstellungsfläche von ca. 2.500 m² eröffnet. Mit etwa 200.000 Besuchern pro Jahr gehört das Museum Mensch und Natur zu den beliebtesten Museen Münchens. Aktuell laufen die Planungen für eine deutliche Erweiterung zu einem Naturkundemuseum Bayern.

Museum Mensch und Natur
Wildlife Photographer of the Year
15.02.2019 - 12.05.2019

Der Wettbewerb "Wildlife Photographer od the Year" ist nicht nur der weltgrößte und presitgeträchtigste Wettbewerb für Naturfotografie, sondern eine international beachtete und richtungsweisende Präsentation des " State of the Art" dieses Genres. Aus einer unglaublichen Fülle von 45.000 Einsendungen wählte eine internationale Jury die besten 100 Fotografien zu verschiedenen Themenbereichen aus. Dabei würdigt sie in besonderem Maße künstlerisches Geschick und neue Sichtweisen, die ein Foto über das bloße Abbild der Natur herausheben.

Museum Mensch und Natur
Libellen – Leben in zwei Welten
12.04.2019 - 09.09.2019

Libellen faszinieren durch ihre Anmut, ihre überragenden Fähigkeiten als Flugakrobaten und zeigen viele überraschende Verhaltensweisen. Doch Libellen haben auch ein weniger bekanntes Vorleben als geheimnisvolle Wasserbewohner. Luft und Wasser – das sind die beiden Elemente, in denen sich das Leben der Libellen abspielt. In der Ausstellung begibt man sich auf Entdeckungsreise in diese zwei Lebenswelten. Man kann beobachten, wie lebende Libellenlarven im Aquarium ihrer Beute auflauern und erfahren, wie sich die kleinen Tiere aus dem Wasser in prachtvoll schillernde Wesen verwandeln.

28.03.19 18:30
Museum Mensch und Natur

Heinz Sielmann Filmabend


"Herrscher des Urwalds", 1958, in Zusammenarbeit mit der Heinz Sielmann Stiftung



Veranstaltungstyp: Film

 

Sprache: deutsch

E-Mail
29.03.19 15:30
Museum Mensch und Natur

Familienführung: Tier und ihre Kinder


Führung mit Maria Weise



Veranstaltungstyp: Themenführung

 

Sprache: deutsch

04.04.19 16:30
Museum Mensch und Natur

Die Highlights des Museums


Die Highlights der Dauerausstellung des Museums sind die Attraktionen dieses Rundganges. Das Urweltdiorama, der imposante Bergkristall, Archaeopteryx und Urpferdchen, das Skelett einer Vormenschenfrau, der Reflexmann und das Modell der DNA-Spirale sind einige der Stationen, die aufgesucht werden und an denen interessante Informationen vermittelt werden.



Veranstaltungstyp: Konzert

 

Sprache: deutsch

05.04.19 15:30
Museum Mensch und Natur

Wenn der Magen knurrt...


Führung zum Thema "Wenn der Magen knurrt –

von den Mahlzeiten der Tiere".

 



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Für Kinder ab 6 Jahren

Sprache: deutsch

12.04.19 15:30
Museum Mensch und Natur

Familienführung: Fledermaus, Vogel und Co.


Verschiedene Tiergruppen erfanden im Lauf der Geschichte des Lebens das Fliegen. Auf welche Weise können Tiere fliegen? Wer waren die ersten Flugkünstler? Wir betrachten die unterschiedlichsten Strategien und erfahren spannende Einzelheiten rund um das Thema fliegen



Veranstaltungstyp: Themenführung

 

Sprache: deutsch

25.04.19 16:30
Museum Mensch und Natur

Libellen - Leben in zwei Welten.


Führung mit Dr. Michael Apel



Veranstaltungstyp: Kuratorenführung

 

Sprache: deutsch

26.04.19 15:30
Museum Mensch und Natur

Familienführung: Zu Besuch bei den Bären


Wir besuchen die Bären in unserem Museum: den Eisbären, der in eisiger Kälte zurechtkommt, den Braunbären Bruno, der gerade Honig aus einem Bienenstock stibitzt und die Bärenmutter mit ihrem Nachwuchs in der Kinderstube. Wir erfahren Spannendes über ihre jeweiligen Lebensgewohnheiten und uns interessiert auch, was passieren kann, wenn sich Bären und Menschen zu nahe kommen.



Veranstaltungstyp: Themenführung

 

Sprache: deutsch

Veranstaltungskalender

< - 2019 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31