Home  Museen A-Z  Pinakothek der Moderne

Pinakothek der Moderne

Außenansicht der Pinakothek der Moderne im Kunstareal München

Außenansicht der Pinakothek der Moderne im Kunstareal München

Blick in die Rotunde der Pinakothek der Moderne im Kunstareal München

Die Sammlung Moderne Kunst im Obergeschoss (Blinky Palermo © VG Bild-Kunst, Bonn 2011)

Die Treppe ins Obergeschoss mit einem Werk von Jeff Wall

Das Architekturmuseum zeigt wechselnde Ausstellungen in eigenen Räumen im Erdgeschoss.

Ausstellungsräume des Architekturmuseums.

Das Untergeschoss ist der Bereich der Neuen Sammlung, die hier Design präsentiert.

Blick in die Ausstellungsräume der Neuen Sammlung.

Der Vitrinenkorridor führt zu den Räumen der Staatlichen Graphischen Sammlung München.

Der Vitrinenkorridor führt zu den Räumen der Staatlichen Graphischen Sammlung München.

Die Staatliche Graphische Sammlung zeigt wechselnde Ausstellungen in eigenen Räumen.

  • Kunstareal
  • Kunst

Kontakt

Barer Straße 40
80333 München

089/23805-360
http://www.pinakothekdermoderne.de
info@pinakothek.de

Öffnungszeiten

Di.-So. 10.00-18.00, Do. 10.00-20.00
voll zugänglich

Die Pinakothek der Moderne ist eines der weltweit größten Museen für die bildenden Künste des 20. und 21. Jahrhunderts. Vier eigenständige Institutionen arbeiten unter einem Dach zusammen: Die Sammlung Moderne Kunst der Bayerischen Staatsgemäldesammlungen, Die Neue Sammlung – The International Design Museum Munich, das Architekturmuseum der TU München und die Staatliche Graphische Sammlung. Die interdisziplinäre Ausrichtung der Pinakothek der Moderne erhält die Identität der einzelnen Sammlungen und präsentiert sie zugleich als miteinander verbundene Teile eines größeren kulturellen Kontextes. Im Erdgeschoss befinden sich die Ausstellungsräume des Architekturmuseums und der Graphischen Sammlung. Beide Institutionen zeigen wechselnde Ausstellungen aus ihren Beständen. Den ersten Stock nimmt die Sammlung Moderne Kunst ein mit Hauptwerken der Klassischen Moderne von Ernst Ludwig Kirchner, Wassily Kandinsky, Paul Klee, Max Beckmann und Pablo Picasso sowie der Kunst nach 1960 mit Werkkomplexen u.a. von Andy Warhol, Joseph Beuys, Donald Judd, und Gerhard Richter.
Im Untergeschoss präsentiert Die Neue Sammlung Designobjekte aus den Sammlungsgebieten angewandte Kunst, Produkt- und Industriedesign. In der Danner-Rotunde im zweiten Untergeschoss wird zeitgenössischer Schmuck präsentiert.

In ihrer Dimension ist die Pinakothek der Moderne mit dem Centre Pompidou in Paris oder der Tate Modern in London vergleichbar. Das im September 2002 eröffnete Gebäude von Stephan Braunfels zeichnet sich durch eine offene und großzügige Architektur aus, die Zusammenhänge schafft und den Besuchern immer wieder neue und überraschende Einblicke ermöglicht. Neben den Ausstellungsräumen der vier Institutionen bietet die Pinakothek der Moderne weitere Räume, die von allen Sammlungen genutzt werden können, etwa die Räume "Temporär 1 + 2" im Erdgeschoss, die für Wechselausstellungen genutzt werden, oder der Saal 21, in dem wechselnde Positionen junger Kunst gezeigt werden.
Die Pinakothek der Moderne versteht sich als aktives Dialogforum. Sie ist ein Ort kontemplativer Ruhe und Konzentration sowie ein lebendiges Experimentierfeld, das aktiv in die künstlerische Diskussion der Gegenwart eingreift und neue Strategien erprobt. Das Zusammenspiel der Künste wird durch ein vielfältiges interdisziplinäres Veranstaltungs- und Vermittlungsangebot bereichert.

03.04.20 15:00
Pinakothek der Moderne

KunstWerkRaum | Ingo Maurer


Willkommen im KunstWerkRaum! Wir laden Sie ein zur Begegnung mit Menschen unterschiedlicher Herkunft, Sprache und Erfahrung in kreativen und altersgemischten Workshops. Ausgehend von Kunst und dem gemeinsamen Werk schafft dieses Projekt den Raum für interkulturellen Austausch. Nonverbale und handlungsorientierte Methoden der Kunstvermittlung sowie spielerisch-gestalterische Materialien ermöglichen ein verbindendes positives Museumserlebnis.

 



Veranstaltungstyp: Workshop

Eine Veranstaltung des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ) und der Kunstvermittlung der Pinakothek der Moderne.

Für Familien mit Kindern ab 7 Jahren, Jugendliche, junge Erwachsene, Erwachsene, Senioren

Die Teilnahme von Minderjährigen ist nur in Begleitung eines Erwachsenen möglich

Anmeldung erforderlich

Für die Organisation altersgemischter Gruppen bitte bei der Anmeldung die Altersgruppe angeben

 

Sprache: deutsch

E-Mail
05.04.20 13:00
Pinakothek der Moderne

Kinder können Kunst…


Ziel von "Kinder können Kunst…" ist, die Teilnehmer in der Auseinandersetzung mit ausgewählten Exponaten zu eigener Kreativität anzuregen. In den Workshops, die von erfahrenen Kunstvermittlerinnen betreut werden, arbeiten die Kinder zu bestimmten Themen wie Natur oder Portrait. Unkompliziert und auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht nehmend, werden die Kinder mit auf eine Reise in die Welt der Kunst, der Architektur und des Designs genommen – ein Abenteuer, das ihren Eltern gleichzeitig die Chance bietet, das Museum in ihrem eigenen Rhythmus zu besuchen. Jeder Sonntag steht unter einem neuen Motto!



Veranstaltungstyp: Workshop

Das Programm ist für Kinder von 5 bis 12 Jahren und offen konzipiert, der Einstieg ist frei wählbar.

Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde 2. Obergeschoß

keine Anmeldung erforderlich | letzter Einlass: 16 Uhr

Sprache: deutsch

05.04.20 14:00
Pinakothek der Moderne

Kunst International. Guided Tour in English


Come and explore the masterpieces in one of the finest collections of paintings in the world. With a different focus every month, our guide will introduce you to works from across the collection and bring them to life in discussion with you.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Meeting point: Museum information desk. The guided tour is included in museum admission

Sprache: englisch

12.04.20 13:00
Pinakothek der Moderne

Kinder können Kunst…


Ziel von "Kinder können Kunst…" ist, die Teilnehmer in der Auseinandersetzung mit ausgewählten Exponaten zu eigener Kreativität anzuregen. In den Workshops, die von erfahrenen Kunstvermittlerinnen betreut werden, arbeiten die Kinder zu bestimmten Themen wie Natur oder Portrait. Unkompliziert und auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht nehmend, werden die Kinder mit auf eine Reise in die Welt der Kunst, der Architektur und des Designs genommen – ein Abenteuer, das ihren Eltern gleichzeitig die Chance bietet, das Museum in ihrem eigenen Rhythmus zu besuchen. Jeder Sonntag steht unter einem neuen Motto!



Veranstaltungstyp: Workshop

Das Programm ist für Kinder von 5 bis 12 Jahren und offen konzipiert, der Einstieg ist frei wählbar.

Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde 2. Obergeschoß

keine Anmeldung erforderlich | letzter Einlass: 16 Uhr

Sprache: deutsch

12.04.20 14:00
Pinakothek der Moderne

Kunst International. Guided Tour in English


Come and explore the masterpieces in one of the finest collections of paintings in the world. With a different focus every month, our guide will introduce you to works from across the collection and bring them to life in discussion with you.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Meeting point: Museum information desk. The guided tour is included in museum admission

Sprache: englisch

12.04.20 16:00
Pinakothek der Moderne

Kunst International. Visita comentada en espanol


Para todos aquellos cuya lengua es el español o que quieren practicar sus conocimientos, cada mes comentaremos un conjunto diferente de obras maestras de una de las más exclusivas colecciones de arte en el mundo.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Punto de encuentro: Información del museo. La visita comentada se incluye en el precio de entrada

Sprache: spanisch

16.04.20 10:00
Pinakothek der Moderne

Upcycling! Mode – Kunst – Musik – Design


Aus Abfallmaterialien lässt sich allerlei zaubern: Ideen für Schuh- und Modekreationen, fantastische Lampen, kleine Kunstwerke oder sogar Musikinstrumente. Die Inspirationen hierzu finden wir in vier Museen.

Vier Tage – vier Museen

Di, 14.04.2020, 10.00 – 14.00 Uhr:

Bayerisches Nationalmuseum

Mi, 15.04.2020, 10.00 – 14.00 Uhr:

Münchner Stadtmuseum

Do, 16.04.2020, 10.00 – 14.00 Uhr:

Pinakothek der Moderne | Design

Fr, 17.04.2020, 10.00 – 14.00 Uhr:

Museum Fünf Kontinente

 



Veranstaltungstyp: Ferienprogramm

Eine Veranstaltung des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ)

Für Kinder und Jugendliche von 10 bis 14 Jahren

Teilnahme an Einzelterminen ist möglich

Für eine kleine Pause bitte Brotzeit und Getränk mitbringen!

Ausgedientes (Verpackungs-)Material zum Verbauen darf gerne mitgebracht werden

Teilnehmerzahl begrenzt – Anmeldung erforderlich bis 08.04.2020 beim MPZ

 

Bei der Anmeldung bitte alle gewünschten Einzeltermine angeben , Gruppen können leider nicht teilnehmen

 

Sprache: deutsch

https://www.mpz-bayern.de/freizeit-im-museum/ferienaktionen/index.html?event_id=5287
19.04.20 13:00
Pinakothek der Moderne

Kinder können Kunst…


Ziel von "Kinder können Kunst…" ist, die Teilnehmer in der Auseinandersetzung mit ausgewählten Exponaten zu eigener Kreativität anzuregen. In den Workshops, die von erfahrenen Kunstvermittlerinnen betreut werden, arbeiten die Kinder zu bestimmten Themen wie Natur oder Portrait. Unkompliziert und auf individuelle Bedürfnisse Rücksicht nehmend, werden die Kinder mit auf eine Reise in die Welt der Kunst, der Architektur und des Designs genommen – ein Abenteuer, das ihren Eltern gleichzeitig die Chance bietet, das Museum in ihrem eigenen Rhythmus zu besuchen. Jeder Sonntag steht unter einem neuen Motto!



Veranstaltungstyp: Workshop

Das Programm ist für Kinder von 5 bis 12 Jahren und offen konzipiert, der Einstieg ist frei wählbar.

Treffpunkt: Pinakothek der Moderne, Rotunde 2. Obergeschoß

keine Anmeldung erforderlich | letzter Einlass: 16 Uhr

Sprache: deutsch

19.04.20 14:00
Pinakothek der Moderne

Kunst International. Guided Tour in English


Come and explore the masterpieces in one of the finest collections of paintings in the world. With a different focus every month, our guide will introduce you to works from across the collection and bring them to life in discussion with you.



Veranstaltungstyp: Allgemeine Führung

Meeting point: Museum information desk. The guided tour is included in museum admission

Sprache: englisch

22.04.20 16:00
Pinakothek der Moderne

Freistil. Zeichenkurs für Jugendliche Teil I


Das Ziel ist es, mit einfachen Mitteln Werke großer Künstler zu skizzieren. Zunächst konzentrieren sich die Teilnehmer auf die Wahrnehmung des Originals, um Komposition und Proportionen zu erfassen. Anschließend wird eine Zeichnung erstellt, die als Grundlage für unsere nächsten Schritte dient. Ob Comic, Manga, Mode oder klassische Zeichnung - jede und jeder kann passend zum Thema und entsprechend seiner Neigung und Kreativität mit eigenen Ausdrucksformen und Techniken experimentieren. Der vierteilige Kurs richtet sich an Anfänger und Anfängerinnen sowie Fortgeschrittene mit Interesse und Freude am Gestalten.

Vierteiliger Workshop

MI 22.04.20 | 16.00-18.00 | Pinakothek der Moderne

MI 29.04.20 | 16.00-18.00 | Museum Brandhorst

MI 06.05.20 | 16.00-18.00 | Pinakothek der Moderne

MI 13.05.20 | 16.00-18.00 | Alte Pinakothek

 



Veranstaltungstyp: Workshop

Für Jugendliche ab 13 Jahren | Treffpunkt: Museumsinformation |

Begrenzte Anzahl an Teilnahmeplätzen | Anmeldung erforderlich.

Sprache: deutsch

E-Mail
Angebote des Museumspädagogischen Zentrums (MPZ)
Familien- und Ferienaktionen, Geburtstage für Kinder und Jugendliche im Museum, Veröffentlichungen, Programme für Klassen aller Schularten und Jahrgangsstufen und Kindertagesstätten, Fortbildungen

Veranstaltungskalender

< - 2020 >
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31